Klaus Wendt

Denkmalschutzgesetz NRW – Evaluierung und Novellierung

 

16.03.2019

Kategorien

Im Frühjahr 2018 hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW den Abschlussbericht für den Evaluierungsbericht des Denkmalschutzgesetzes NRW von 1980 vorgelegt. Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, der Westfälische Heimatbund und der Lippische Heimatbund haben dazu eine gemeinsame Stellungnahme abgegeben. Diese Dokumente finden Sie hier zum Download. Die Rubrik wird laufend um Aktuelles erweitert.

Schatzmeister

Rudolf Conrads

Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Volkswirt

Thematische Schwerpunkte

  • Finanzen des RVDL
  • Leitung der Marianne von Waldthausen Geächtnis-Stiftung
  • Pflege / Inwertsetzung der RVDL-Burgen
  • Weiterentwicklung der Verzahnung des Gesamtvereins mit den Regionalverbänden
  • Kreativer Partner für die Vorstände der Regionalverbände

Regionale Verantwortung

  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Stahlberg e.V.
  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Virneburg e.V.
  • Vorstandsmitglied im RVDL Regionalverband  Köln
  • Beiratsmitglied im RVDL Regionalverband Rhein/Mosel/Lahn
  • Vorsitzender des Beirats der Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Kontakt

rudolf.conrads(at)rheinischer-verein.org