Suche
Close this search box.

© Alina Grubnyak, unsplash

Der Regionalverband Cochem-Zell strebt „Vernetzung der Kulturvereine“ der Region Mosel – Eifel – Hunsrück an

15.11.2010

Kategorien

Der ländliche Raum des Kreises Cochem-Zell mit rund 720 km2 Größe, etwa 64.000 Einwohnern und knapp 90 Einwohnern pro km2 misst von „Grenze zu Grenze“ zirka 50 km. Regionale Medien sind die Rhein-Zeitung mit der Regionalausgabe Cochem- Zell sowie die Mitteilungsblätter der fünf Verbandsgemeinden. Der öffentliche Personen-Nahverkehr ist recht gut ausgebaut, jedoch bei Abendsveranstaltungen für die Heimfahrt nicht mehr nutzbar. 

Museum am Strom in Bingen © Silvia Morlock, GDKE

Es gibt zahlreiche Vereine, Freundeskreise und Fördervereine die sich mit Kultur und Kulturgütern der Region befassen:
– der Regionalverband Cochem-Zell des RVDL
– die Mundart-Initiative im Kreis Cochem-Zell e.V.
– der Förderverein Stiftsmuseum Karden
– der Förderverein Martberg Pommern und Karden
– der Freundeskreis WeinMuseum Schlagkamp, Senheim
– der Förderverein Calmont-Region e.V.
– verschiedene Gruppierungen des Eifelvereins


Weitere Vereine und Gruppierungen könnten zusätzlich eingebunden werden.

Die Veranstaltungen der verschiedenen Gruppierungen sind häufig nur schwach besucht. Verursacht wird dies teilweise auch durch Terminüberschneidungen. Aber auch mangelhafter oder nicht ausreichender Informationsfluss ist die Ursache enttäuschender Teilnehmerzahlen.

Die Initiative seitens des RVDL Cochem-Zell ist auf reges Interesse gestoßen. In einer Zusammenkunft im Mai 2010 wurden erste Ideen eines Konzeptes diskutiert. Unter anderem sollte die Einbindung der Kreisverwaltung Cochem-Zell in diese „Vernetzung“ angestrebt werden. In dieser Situation war es ein glücklicher Zufall, dass seitens der Landesregierung Rheinland-Pfalz ebenso eine engere Zusammenarbeit auf Vereinsebene vorgeschlagen wurde und der Kreis Cochem-Zell hier in einem Pilotprojekt mitarbeiten soll. Damit könnte eine zentrale Koordinationsstelle bei der Kreisverwaltung geschaffen werden und es würden entsprechende Mittel zur Verfügung stehen. Im November 2010 werden sich bei der Kreisverwaltung Vertreter ausgewählter Vereine, darunter der RVDL Cochem-Zell, mit Vertretern der Kommune zu einem Gespräch treffen, um dieses Projekt voran zu treiben.

Gerhard Schommers
Vorstandsmitglied RVDL Regionalverband Cochem-Zell

Versandkosten und Versandinformationen

Wir berechnen:
je nach Größe und Gewicht der Sendung mindestens 2,60 € bis maximal
4,99 € inkl. Verpackungsmaterial.

Bei Bestellungen größerer Mengen kontaktieren Sie uns bitte vorab unter: rheinischer-verein@lvr.de

Schatzmeister

Rudolf Conrads

Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Volkswirt

Thematische Schwerpunkte

  • Finanzen des RVDL
  • Leitung der Marianne von Waldthausen Geächtnis-Stiftung
  • Pflege / Inwertsetzung der RVDL-Burgen
  • Weiterentwicklung der Verzahnung des Gesamtvereins mit den Regionalverbänden
  • Kreativer Partner für die Vorstände der Regionalverbände

Regionale Verantwortung

  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Stahlberg e.V.
  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Virneburg e.V.
  • Vorstandsmitglied im RVDL Regionalverband  Köln
  • Beiratsmitglied im RVDL Regionalverband Rhein/Mosel/Lahn
  • Vorsitzender des Beirats der Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Kontakt

rudolf.conrads(at)rheinischer-verein.org