Suche
Close this search box.

Weinberg Fachkaul zwischen Bremm und Eller © Rolf Kranz, wikimedia

Dornen statt Reben? – Stellungnahme zum verschwindenden Weinanbau an der Mosel

10.12.2010

Kategorien

Was an der Lahn, wo im 19. Jahrhundert noch blühender Weinbau existierte, bereits traurige Wirklichkeit geworden ist, droht auch Teilen der Moselregion.

Wer die Unterschiede kennenlernen will, sei aufgefordert, sich an der Lahn umzusehen: es gibt noch einen einzigen Weinberg in Dausenau. Die übrige Landschaft ist vinifikativ zu Null verkümmert. Das hat Auswirkungen auf den Tourismus und auf die Landschaft selbst.

Die gesamte Stellungnahme finden Sie hier zum Download.

Versandkosten und Versandinformationen

Wir berechnen:
je nach Größe und Gewicht der Sendung mindestens 2,60 € bis maximal
4,99 € inkl. Verpackungsmaterial.

Bei Bestellungen größerer Mengen kontaktieren Sie uns bitte vorab unter: rheinischer-verein@lvr.de

Schatzmeister

Rudolf Conrads

Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Volkswirt

Thematische Schwerpunkte

  • Finanzen des RVDL
  • Leitung der Marianne von Waldthausen Geächtnis-Stiftung
  • Pflege / Inwertsetzung der RVDL-Burgen
  • Weiterentwicklung der Verzahnung des Gesamtvereins mit den Regionalverbänden
  • Kreativer Partner für die Vorstände der Regionalverbände

Regionale Verantwortung

  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Stahlberg e.V.
  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Virneburg e.V.
  • Vorstandsmitglied im RVDL Regionalverband  Köln
  • Beiratsmitglied im RVDL Regionalverband Rhein/Mosel/Lahn
  • Vorsitzender des Beirats der Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Kontakt

rudolf.conrads(at)rheinischer-verein.org