Samstag 09. September 2023, 10.00 bis 12.00 Uhr

Treffpunkt:
Preußenstraße 66, 41464 Neuss

Beginn vor dem Kapellen-Eingang an der rechten Gebäudeseite

kostenfrei


Anmeldung erforderlich unter ag-nachkriegsarchitektur@rheinischer-verein.org

Besichtigung zum Tag des offenen Denkmals®

Der Zero-Künstler Heinz Mack hat die im neobarocken Marianum gelegene Kapelle mit Hilfe von Licht und Farbe in ein Schmuckstück moderner, sakraler Kunst verwandelt. Die vorwiegend blaugetönten Glasfenster verweisen auf den Schöpfungszyklus. Die gegenüber gelegene Wand wird von 4 Darstellungen von Engeln in Sgrafitto-Technik besetzt. Der Fußboden ist mit einem Steinteppich bedeckt, während die Deckengestaltung an ein ein mehrfach gefaltetes Zeltdach erinnert, das in Richtung Altarraum führt.

Die nur 200 Meter entfernte katholische Kirche St. Pius X. wurde 1972 geweiht. Der außergewöhnliche Entwurf stammt von dem Kölner Architekten Joachim Schürmann: Hier vereinen sich Brutalismus (Sichtbetonarchitktur) und organisches Bauen (geschwungene Formen) zu einer begehbaren Skulptur. Warum waren Architekten in den 1960ern so angetan vom „rohen Beton“? Wie kam es zur ungewöhnlichen Form der Piuskirche? Und welche Rolle spielt hier die Kunst am Bau?

Referenten: Heinz Sahnen ( Freundes- und Förderkreis der Mack-Kapelle Marianum Neuss e.V.) und Dr. Alexander Kleinschrodt (AG Nachkriegsarchitektur im Rheinland)

Versandkosten und Versandinformationen

Wir berechnen:
je nach Größe und Gewicht der Sendung mindestens 2,60 € bis maximal
4,99 € inkl. Verpackungsmaterial.

Bei Bestellungen größerer Mengen kontaktieren Sie uns bitte vorab unter: rheinischer-verein@lvr.de

Schatzmeister

Rudolf Conrads

Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Volkswirt

Thematische Schwerpunkte

  • Finanzen des RVDL
  • Leitung der Marianne von Waldthausen Geächtnis-Stiftung
  • Pflege / Inwertsetzung der RVDL-Burgen
  • Weiterentwicklung der Verzahnung des Gesamtvereins mit den Regionalverbänden
  • Kreativer Partner für die Vorstände der Regionalverbände

Regionale Verantwortung

  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Stahlberg e.V.
  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Virneburg e.V.
  • Vorstandsmitglied im RVDL Regionalverband  Köln
  • Beiratsmitglied im RVDL Regionalverband Rhein/Mosel/Lahn
  • Vorsitzender des Beirats der Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Kontakt

rudolf.conrads(at)rheinischer-verein.org