Suche
Close this search box.

Geschäftsführer Benjamin Irkens (l.) und Leiter der Abteilung Denkmalschutz der Stadt Mönchengladbach Rheinhard Köpf (r.)

Neuer Leiter der Abteilung Denkmalschutz der Stadt Mönchengladbach und Geschäftsführer des RVDL stärken die Zusammenarbeit

05.07.2023

Kategorien

Dr. Rheinhard Köpf, neuer Leiter der Abteilung Denkmalschutz der Stadt Mönchengladbach und Dr. Benjamin Irkens Geschäftsführer des Rheinischen Vereins besprachen bei einem ersten informellen Treffen in der Geschäftsstelle des RVDL neue Vermittlungsansätze in der öffentlichen Wahrnehmung der Denkmalpflege.

Weitere Themen waren unter anderem die Einbindung von ehrenamtlichen Engagement in der Denkmalpflege vor Ort und die neue Situation für die Behörde seit der Novellierung des NRW-Denkmalschutzgesetzes 2022. Der RVDL begrüßt die künftig stärkere Zusammenarbeit beider Institutionen.

Versandkosten und Versandinformationen

Wir berechnen:
je nach Größe und Gewicht der Sendung mindestens 2,60 € bis maximal
4,99 € inkl. Verpackungsmaterial.

Bei Bestellungen größerer Mengen kontaktieren Sie uns bitte vorab unter: rheinischer-verein@lvr.de

Schatzmeister

Rudolf Conrads

Bankkaufmann, Dipl.-Betriebswirt, Dipl.-Volkswirt

Thematische Schwerpunkte

  • Finanzen des RVDL
  • Leitung der Marianne von Waldthausen Geächtnis-Stiftung
  • Pflege / Inwertsetzung der RVDL-Burgen
  • Weiterentwicklung der Verzahnung des Gesamtvereins mit den Regionalverbänden
  • Kreativer Partner für die Vorstände der Regionalverbände

Regionale Verantwortung

  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Stahlberg e.V.
  • Schatzmeister im Freundeskreis der Burg Virneburg e.V.
  • Vorstandsmitglied im RVDL Regionalverband  Köln
  • Beiratsmitglied im RVDL Regionalverband Rhein/Mosel/Lahn
  • Vorsitzender des Beirats der Stiftung Lahn-Marmor-Museum

Kontakt

rudolf.conrads(at)rheinischer-verein.org